Fotowalk auf dem Friedhof – Melatenfriedhof Köln


Ein Fotowalk über einen Friedhof mag für einige wohl etwas makaber klingen, aber an wenigen Orten findet man so viele Steinmetz und Bildhauerarbeiten wie auf einem Friedhof.
Nachdem ich im Forum auf das geplante Usertreffen gestoßen bin war ich neugierig. Ich hatte bereits Bilder vom Melatenfriedhof Köln gesehen und war beeindruckt. Einige der dort aufgestellten Figuren sind offensichtlich nicht nur sehr alt sondern auch sehr ausdrucksstark.
So gingen wir am Samstag gemeinsam los um uns von einem ortskundigen Fotografen zu den „Highlights“ des Friedhofs führen zu lassen.
Nach 2,5 Stunden stand für mich fest:

  • Ich habe tolle Leute kennen gelernt
  • Der Friedhof ist ein unheimlich spannender Ort für Fotografen
  • Die Statuen und Darstellungen regen wirklich zum Nachdenken an, zum einen weil sie sehr viel ausdrücken können – Trauer, Hoffnung, Zuversicht, zum anderen weil ihr Zustand und ihr Verfall sehr traurig stimmt
  • Ich muss da wieder hin!

Während des Rundgangs habe ich nicht wirklich an eine große Bildausbeute geglaubt und wurde zu Hause überrascht.

Hoffentlich gefallen euch die Bilder!

 

 

 

Kommentar verfassen